YOUR CLUB FOR SEX IN BERLIN

Hygienekonzept

Wir vom Culture Houze möchten euch ein sicheres Erleben bieten, sei es es beim einfachen Besuch unseres Cafés oder auch bei Events, die wir im Rahmen des momentanen Café-Betriebs oder anderweitig anbieten. Dafür haben wir unterschiedliche Hygienekonzepte erarbeitet und bitten euch, diese einzuhalten. Wir selbst werden auch auf Einhaltung achten. Vielen Dank und kommt gut durch diese Zeit!

Das jeweilige gültige Hygiene Konzept findet Ihr gutlesbar bei reinkommen ins Culture Houze. Wir passen das Konzept immer der aktuellen Situation und Veranstaltung an.

Allgemeines Hygienekonzept gemäß der Corona-Verordnung

Im Culture Houze finden die AHA-Regeln Anwendung: Abstand, Hygiene, Alltagsmaske. Dazu kommt eine Registrierungspflicht – wir bitten euch bei jedem Besuch, Name & Kontaktdaten zu hinterlassen. Entsprechende einzelne Zettel dafür reichen wir euch am Tisch. Die Daten heben wir verschlossen 4 Wochen auf, unter Einhaltung der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung). Im Falle einer Infektion leiten wir die Daten an das zuständige Gesundheitsamt weiter. Danach kommen die Umschläge in die Feuertonne.

Wenn ihr innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt mit einer/m positiv getesteter/m Covid-19 Patient/in hattet und/ oder Symptome einer Erkältung oder Fieber aufweist oder schlechte Laune habt, bitten wir euch, das Culture Houze nicht zu besuchen. Für euren Besuch beachtet bitte das Folgende:

Abstand: Haltet einen Mindestabstand von 1,5m zu anderen Personen ein, es sei denn, diese fallen in den Personenkreis, der laut aktueller Corona-Verordnung als für Nahkontakt erlaubt eingestuft ist. Es dürfen sich zudem nur eine begrenzte Anzahl von Personen im Houze aufhalten. Wir achten darauf, dass die Maximalzahl nicht überschritten wird und lassen euch ggf. kurz warten, bevor ihr ins Culture Houze hinein dürft.

Maske: Könnt ihr den Mindestabstand nicht einhalten, z. B. auf Wegen durch das Culture Houze, zum/ auf Klo, etc., tragt eine Maske. Um nicht ständig Abstände berechnen zu müssen, machen wir es euch einfach und sagen: drinnen generell Maske auf! So könnt ihr euch auf die Umgebung konzentrieren, auf die sexy Einrichtung und Gerätschaften, die es im Culture Houze zu sehen gibt.

Sobald ihr euch einen festen Verweilort im Inneren gesucht habt, könnt ihr eure Masken fallen lassen. – nur Maske ist Pflicht, der Rest Kür 🙂

Hände waschen: nicht nur vor/ nach Klobesuch ist das jetzt angesagt, sondern überhaupt & ganz oft. Desinfektionsmittel steht wie sonst auch schon immer in den Waschräumen bereit.

Oh, und unsere Lüftungsanlage! Die ist toll, denn die hat’s richtig gut drauf und pustet Luft vom Inneren des Culture Houze bis hoch aufs Dach. Und zieht von dort frische an. Das ist ziemlich teuer, frisst massiv Strom – also steckt gern ein bisschen Frischluftkohle ins Spendenmöschen an der Bar. So haben wir drinnen wie draussen einen perfekten Luftaustausch. Überhaupt steckt da gern mal was rein; das Culture Houze braucht jede Unterstützung, die ihr geben könnt. Alles in allem denken wir, dass eine Infektion mit Corona (Covid19) nach dem heutigen Wissensstand mit der Befolgung dieses Hygienekonzepts fast ausgeschlossen ist.

Das ist toll und lässt uns und euch umso entspannter im Culture Houze verweilen – also verweilt und seid jederzeit erneut willkommen.

Veronika & Team